St. Petersburg (Rußland) : Altkolorierte Kupferstichkarte von J. B. Homann Erben, 1780 (= 2. Zustand der Karte)

St. Petersburg (Russland)

“Ingermanlandiae seu Ingraiae novissima Tabula
luci tradita per Homannianos heredes Norib. A. MDCCXXXV [1734].
Cum privil. S. Caes. M.”

Altkolorierte Kupferstichkarte,
Johann Baptist Homann Erben, 1780.

Die erstmals 1734 erschienene Karte (s. Kartusche)
hier im 2. und damit letzten Zustand von 1780 (angezeigt durch den
Hinweis auf den Ferro-Meridian in der unt. Randleiste links).

Darstellung : 46,5 × 55 cm.
Blatt : 52 × 62 cm.

Der orig. Mittelfalz ganz leicht gebräunt.

Insgesamt sehr ansprechende Karte auf starkem Papier.
Gleichmäßig kräftiger Druck, mit feinem Altersschmelz.

Original coloured copper engraved map, second state (of 2), printed 1780 (first ed. 1734),
Centerfold partly with light browning, otherwise allover in fine condition.

Second state, with notation lower left indicating
that longitude is measured from the Ferro meridian.

395 EUR