Tennenlohe (Erlangen) : Kupferstich bei Christoph Melchior Roth, um 1760

“Toennenlohe – Land=Almoß=Amt”

Darstellung (mit Plattenrand und gestochener Schrift) : 17,4 × 26,5 cm.
Blattmaß : 20,4 × 30, cm (mit Wasserzeichen: mittig “B”).

Sehr schöner, kräftig klarer Abzug,
lediglich in der rechten Ecke oben minimales Braunfleckchen,
ansonsten nur die weißen Ränder gering altfleckig.

Aus der Ansichtenfolge der Brüder Christoph Melchior und Matthäus Roth (geb. 1720 bzw. 1728). Die Vorlagen lieferte Gottlieb Lampferdtinger (Landverdinger), der 1755-1758 die Nürnberger Landschaft bereist u. sie “nach ihrer jetztigen Repraesentation auf das accurateste abgezeichnet” hat.

245 EUR