Zschopau/Sachsen : "Tschopau". - Kupferstich bei Matthaeus Merian, "Topographia Superioris Saxoniae, Thüringiae ...", um 1690

Zschopau : “Tschopau”

Kupferstich von Caspar Merian, bei Matthaeus Merian, um 1690.

Aus: Matthäus Merian d. Ae.,
Topographia Superioris Saxoniae Thüringiae/ Misniae Lusatiae etc:
Das ist Beschreibung der Vorn[embste]n und Bekantesten Stätt/ und Plätz/ in Churfürstenthum Sachsen/ Thüringen/ Meissen/ Ober und NiderLaußnitz und einverleibten Landen […]. – Frankfurt/M., ca. 1690.

Darstellung/Plattenrand : 21 × 32,2 cm
Blatt : 31 × 38 cm (ganz schwach erkennbares Wasserzeichen)

Sehr schöner, gratiger Abzug, Papier fest.
Lediglich oben, rechts vom Mittelfalz, ganz feiner/unauffälliger bräunlicher “Schatten” (= Rest vom abgelösten, verbräunten Rückenfalz).

Der vertikale Mittelfalz ist “original”, ein Echtheitszeichen – kein Mangel.

Referenzliteratur : Lucas Heinrich Wüthrich, Das druckgraphische Werk v. M. Merian d. Ae., Bd. 4, Die gr. Buchpublikationen II : Die Topographien, S. 331 , Nr. 80

75 EUR