Erzbistum Mainz/Hessen : ELECTORATUS MOGUNTINUS : ut et PALATIN. INFER. HASSIAE. - Altkol. Kupferstichkarte, um 1720

Erzbistum Mainz (mit Hessen) :
ELECTORATUS MOGUNTINUS : ut et PALATIN. INFER. HASSIAE & Fluminis Moeni aliqua pars exhibens simul Occid. Circ. Franconiae partes nimirum infimam part. Episc. Würtz. Comit. Werth. Reineck, Hohenl. & Erpach etc. ; Cum Priv. Caes. / Geogr. exhibitus Conante IOH. BAPT. HOMANNO S. C. M. Geog.”

Altkol. Kupferstichkarte von Johann Baptist Homann, zwischen 1715 und 1724.

Darstellung : 54,5 × 47,5 cm

Kräftiger, guter Abzug mit schönem, alten Flächenkolorit.
Rechts oberhalb der Kartusche schwacher Braunfleck.
Im Bereich der originalen, horizontalen Mittelfalte links unwesentliche, alte Papierhinterlegungen, die Karte an der Stelle mit ganz leichten Fältchen (im wesentlichen außerhalb der Darstellung). Am Blattoberrand mittig kleiner Ausriß.
Rundum immer wieder Randbräunung.

75 EUR (reserviert)