Kalkar: Kupferstich, Meisner Schatzkästlein/Ausgabe bei Paul Fürst, zw. 1638-178

Kalkar : “Calcaria in Duc. Clivens.”

Gesamtansicht mit emblematischer Darstellung u. gestochener Devise resp. Sinnspruch (dt. und lat.) ober- u. unterhalb des Bildes.

Kupferstich (eigentlich Kupferradierung),
zuerst erschienen in “Daniel Meisner’s Schatzkästlein”.

Hier ein Exemplar der Ausgabe bei Paul Fürst (Nürnberg), unter dem Titel : “Sciographia Cosmica”, (resp. ab Bd. 2: “Libellus Novus Politicus”),

gedruckt zwischen 1638 und 1678.

Plattenbezeichnung : G79.

Darstellung : 10 × 14,2 cm
Blattg : 13 × 19 cm

Mehrere Randhinterlegungen außerhalb der Darstellung, die Darstellung in guter Erhaltung.

In der Platte unten links monogr. “EL” , wohl Johann Eckhard Löffler, siehe K. Eymann, in: D. Meisner – E. Kieser, Politisches Schatzkästlein, 1992, S. 16. – A. Fauser, Repertorium älterer Topographie, Nr. 6336.

55 EUR