Nidda : Kupferstich, 1637-1687, Daniel Meisner’s Schatzkästlein, Ausgabe bei Paul Fürst

“Nidda in Hessen”

Gesamtansicht mit emblematischer Darstellung u. gestochener Devise resp. Sinnspruch (dt. und lat.) ober- u. unterhalb des Bildes.

Kupferstich, 1637-1678.

Aus : Paul Fürst “Sciographia Cosmica” bzw. ab Teil II “Libellus Novus Politicus Emblematicus Civitatum”. Mehrere Auflagen von 1637-1678.

Erkennbar sind die Fürst-Blätter an den nunmehr hinzugefügten Plattenbezeichnungen oben rechts, ausgedrückt in Buchstabe u. Zahl, hier F34

Darstellung : 10 × 14,5 cm
Blatt : 14,5 × 18 cm

In der Platte unten links monogrammiert : “EL”, wohl Johann Eckhard Löffler, siehe K. Eymann, in: D. Meisner – E. Kieser, Politisches Schatzkästlein, 1992, S. 16

Kräftiger Druck auf Bütten. Außerhalb der Darstellung einige wenige ganz schwache Stockfleckchen. Sonst in sehr schöner Erhaltung.

75 EUR