Reichenberg bei Pfarrkirchen. - Kupferstich von Michael Wening

Kupferstich von Michael Wening, 1723.

Aus : Beschreibung des Churfürsten- u. Hertzogthumbs Ober- und Nidern Bayrn.
Rentamt Landshut, Gericht Pfarrkirchen.

Exemplar der 1. Auflage, mit Wasserzeichen.
Noch vor der Plattennummerierung und plano = ohne Mittelfalz.

Darstellung : 25,5 × 34,5 cm

Kräftiger Abzug. Zwei vertikale, feine Papierfältchen in der rechten oberen Ecke; entstanden bereits beim Druck vor fast 300 Jahren. Am rechten Unterrand, außerhalb der Darstellung, nur mehr wenige Millimeter Papier. Wie öfter bei originalen Wening-Stichen, wurde die Kupferplatte etwas schief auf dem Papier abgedruckt.

Alois Fauser, Repertorium älterer Topographie II, 11 587.

80 EUR