Schloß Wallenburg (bei Miesbach) : Kupferstich, Michael Wening, um 1750

Schloß Wallenburg (bei Miesbach)

Großer Kupferstich (von zwei Platten) v. Michael Wening, ca. 1750.
Aus : “Historico topographica descriptio Bavariae”, Rentamt München.

Exemplar der 2. Auflage (mit Plattennummer).
Die 1. Auflage erschien bereits 1701.

Darstellung : 26,3 × 69,5 cm.

Gleichmäßiger, wenn auch nicht ganz kräftiger Abzug. In der linken Hälfte kl. retuschierte Stelle (s. Pfeile). Der breite Blattunterrand (weit außerhalb der Darstellung) rechts lädiert (Einrisse, Knicke). Ein allfälliges Passepartout würde die Stelle unschwer verdecken.

125 EUR