Schloß Reichenberg (bei Pfarrkirchen): Kupferstich v. Michael Wening, 1723

Schloß Reichenberg/bei Pfarrkirchen

“Das Churfürstliche Schloß Reichersperg”.

Kupferstich v. Michael Wening, gedruckt 1723.
Aus : “Historico topographica descriptio Bavariae”, Rentamt Landshut.

Exemplar der Erstauflage.

Darstellung : 25,5 × 34,5 cm.
Blattmaß : 28,5-29 × 39 cm (mit Wasserzeichen).

Der Blattunterrand knapp. Der Beschnitt in der rechten Hälfte bis beinahe an die Darstellungsumrandung reichend. Rechte obere Blattecke mit zwei diagonalen Papierfältchen, die bereits beim Druck vor beinahe 300 Jahren enstanden sind (sog. Quetschfalten).

Schöner, kräftiger Abzug mit feinem Altersschmelz.

45 EUR